Erinnerungszeichen

3. Preis für „Schule ohne Rassismus“-Team bei Landeswettbewerb

„Der Geschichte ein Gesicht geben“ – unter diesem Motto fand der vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus in Zusammenarbeit mit dem Haus der Bayerischen Geschichte ins Leben gerufene Schülerlandeswettbewerb „Erinnerungszeichen – Erforscht die Geschichte und Kultur eurer Heimat!“ statt. Im Ergebnis zeichnete die Landesjury den Beitrag des Reinhart-Gymnasisums unter 130 Einsendungen mit einem 3. Preis aus.

Weiterlesen
JuFo

Reinhart-Schüler erfolgreich bei Jugend forscht

Seit mehreren Jahren nehmen Schüler des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums sehr erfolgreich an dem deutschlandweit bekannten Wettbewerb Jugend forscht teil. In der ersten Runde heißt es beim bayernweit größten Regionalwettbewerb Oberfrankens  zu zeigen, was man in den letzten Monaten an Forschungsarbeit geleistet hat. Das Reinhart stellte mit 10 Projekten und 14 Teilnehmern dabei einen beträchtlichen Anteil. Nur drei Schulen meldeten jeweils noch ein Projekt mehr an. Besonders wenn man bedenkt, dass das Reinhart im Vergleich eine eher kleinere Schule ist.

Weiterlesen

Stützpunkttraining zahlt sich aus – Turnerinnen qualifizieren sich für das Landesfinale

Beim Bezirksfinale Gerätturnen von „Jugend trainiert für Olympia“ zeigten fünf Mannschaften des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums was sie können. Im schuleigenen Landesleistungszentrum traten sie im Bodenturnen, am Stufenbarren, Parallelbarren, Reck, Schwebebalken und beim Sprung gegen die besten Schulen Oberfrankens an.

Weiterlesen
Mädchen-Mannschaft

Die Mädchen-Mannschaft der 5. – 7. Klasse wurde Stadtmeister im Fußball.

In einem sehr spannenden Spiel bis zur letzten Sekunde gelang es dem JCRG Team einen Rückstand von 2:5 aufzuholen und in einen Sieg 6:5 umzuwandeln. Die Mädchen-Mannschaft der 8.-10- Klasse wurden unsere Mädchen in einem spannenden Finalspiel gegen das Schiller Gymnasium Vizemeister. Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerinnen.  

Weiterlesen