Beratung


Schulpsychologin Susanne Zagel



Beratungslehrkraft Susannne Resch-Weigel


Schulsozialpädagogin Petra Weidle


Berufsberaterin Carola Meyer

Erste Ansprechpartner bei Problemen in der Schule sind die Lehrer, Klassleiter und auch das Direktorat. Für weitergehende Beratung und Unterstützung von Schülerinnen, Schülern und Eltern stehen am Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium Hof eine Schulpsychologin, eine Beratungslehrkraft, eine Schulsozialpädagogin und eine Berufsberaterin zur Verfügung.
Die Fachkräfte an unserem Gymnasium unterstützen bei anhaltenden Schwierigkeiten im Lern- und Arbeitsverhalten, im Lesen und Schreiben sowie bei allgemeinen Schulleistungsproblemen. Schwierigkeiten im Bezug auf Motivation oder Konzentration können Anlass für einen Gesprächstermin sein. Unsere Fachkräfte beraten bei Fragen zur Schullaufbahn und einem möglichen Schulwechsel und sind Ansprechpartnerinnen bei zwischenmenschlichen Konflikten. Auch wenn schulbezogene Ängste entstehen und psychische Belastungen auftreten, kann eine Beratung hilfreich sein. In Krisensituationen bieten wir Unterstützung an. Fragen zur Inklusion sind uns am Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium ein wichtiges Anliegen.
Nach Bedarf kann u.a. Kontakt zur staatlichen Schulberatungsstelle für Oberfranken sowie der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Hof hergestellt werden.
Gemeinsam mit Ihnen und Dir suchen wir nach individuellen Lösungswegen, die die Situation verbessern. Dabei hat jede Fachkraft spezielle Schwerpunkte.
Bitte beachten: Die Fachkräfte sind gehalten, keine Beratungen per E-Mail durchzuführen. Deshalb sind E-Mail-Kontakte ausschließlich zur Terminvereinbarung möglich. Vereinbaren Sie gerne einen Termin!