Wir bleiben gemeinsam fit! – Ergebnisse des 3. Sporttagebuches im digitalen Sportunterricht

Sporttreiben ist auch in Corona-Zeiten fester Bestandteil des Schullebens am JCRG, und das am liebsten gemeinsam! Dies stellten die Unterstufen durch ihre rege Beteiligung am Projekt “Sporttagebuch” erneut unter Beweis.
Im Rahmen des digitalen Sportunterrichts hatten und haben alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufe die Möglichkeit an einem von den Sportlehrern organisierten sportlichen Training teilzunehmen. Dieses Projekt stieß auf rege Begeisterung, da vielen daheim bereits die Decke auf den Kopf fiel und die täglichen Stunden vor dem Computer eines dringenden Ausgleichs bedurften. Die Teilnahme an dem ersten Trainingstagebuch war einerseits freiwillig, da wir die Mädchen und Jungen eher zu sportlichen Aktivitäten motivieren wollten. Andererseits sollte jeder „Sportler“, der daran teilnahm, auch für sich selber entscheiden, wie ehrgeizig und in welchem Umfang er das Training absolvieren wollte. Es galt und gilt immer noch das Credo, dass jeder aus dem Angebot für sich selbst entscheiden darf, worauf er Lust hat und inwiefern er einen Teil zum Gesamtpunktestand seiner Klasse beitragen möchte. Deshalb erscheinen im jeweiligen nachfolgenden Ranking der Jahrgangsstufe auch nur die vorderen Plätze und nicht alle Teilnehmer. Das Training enthält immer vier sportliche Kategorien, in denen verschiedene Übungen erledigt werden konnten. Diese Bereiche sind das Ausdauer-, Kraft-, Dehn- und Koordinationstraining.

5. Klassen



6. Klassen

7. Klassen