Märchenhaftes – Hexen, Helden, Hochzeitsfeste u.v.m.

MärchenIm Rahmen des Distanzunterrichts hat sich die Klasse 5b intensiv mit dem Thema Märchen befasst.

Es wurden mehrere bekannte und weniger bekannte Märchen, wie z.B. Rumpelstilzchen, Der Froschkönig, Die goldene Gans oder Die drei Spinnerinnen miteinander gelesen oder angeschaut und so kennengelernt.

Des Weiteren wurden Suchmeldungen für bestimmte Märchenfiguren erstellt und in der Klasse darüber gerätselt. Nach genauer Analyse der Merkmale, des Aufbaus und der sprachlichen Gestaltung eines Märchens durften die Schülerinnen und Schüler als kreative Schreibaufgabe schließlich selbst ein Märchen erfinden und aufschreiben. Diese Aufgabe wurde von der Klasse eifrig und mit großem Spaß erfüllt und es entstanden viele wunderbare und zauberhafte neue Märchen!

Diese wurden anschließend gesammelt, bearbeitet und illustriert, so dass am Ende ein Märchenbuch mit allen in der Klasse erstellten Märchen entstand. Dieses wurde gedruckt, damit jeder Schüler / jede Schülerin ein Exemplar bekommen und somit ein echtes Unikat als Erinnerung an die 5. Klasse sein Eigen nennen kann.

Können auch Sie die beschriebenen Märchenfiguren von Annalena Feller und Tom Angetter erraten?

Lesen Sie zudem hier exemplarisch die Märchen „Die falsche Magd“ von Mathilda Küsel und „Das silberne Schwein“„ von William Ott.

Sabrina Popp

Märchen