Kreativ durch den Winter – unsere „Schneemann-Challenge“

schneemannLockdown, Homeschooling, eingeschränkte Kontaktmöglichkeiten. Bewegung an der frischen Luft ist da in jedem Fall Willkommen.

So langsam wird es wärmer und der Frühling steht vor der Tür. Vor wenigen Wochen sah das jedoch noch ganz anders aus und die Region glich einem „Winterwonderland“. Deshalb organisierte die Fachschaft Sport im Rahmen des digitalen Sportunterrichts eine sogenannte „Schneemann-Challenge“, bei der unsere Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufe ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten. Das Angebot war natürlich wieder freiwillig, fand aber großen Anklang, denn die Teilnehmer mit den lustigsten bzw. kreativsten Skulpturen konnten dabei einen Preis gewinnen. Dabei entstanden Skulpturen, wie etwa Snoopy von den Peanuts, ein Einhorn oder auch selbstgemischte, eingefrorene Seifenblasen.
Die nachfolgenden Bilder zeigen ein paar Werke unserer fleißigen Baumeisterinnen und Baumeister: