Kindern ihre Rechte aufzeigen – P-Seminar-Präsentation an der Jean-Paul-Grundschule in Schwarzenbach/Saale

Kinderrechte„Kinderrechte – Zwischen Anspruch und Realität“
So lautet der Titel eines P-Seminars der Oberstufe (2018/20) im Leitfach Geographie, das in Zusammenarbeit mit SOS-Kinderdorf durchgeführt wird.
Im Rahmen dessen gestaltete eine Teilgruppe des Seminars jeweils einen Vormittag für zwei dritte Klassen der Jean-Paul-Grundschule in Schwarzenbach an der Saale. An sechs verschiedenen Stationen wurden den Kindern verschiedene Kinderrechte und das Vorgehen bei deren Missachtung spielerisch näher gebracht.
Die Schülerinnen und Schüler waren mit Eifer und Freude bei der Sache und nahmen sicher viele neue Informationen und Eindrücke mit.
Ein herzliches Dankeschön an die engagierten Schülerinnen der Projektgruppe, an die motivierten Grundschülerinnen und Grundschüler und an die Jean-Paul-Grundschule für die gelungene Kooperation.

 

20191117Kinderrechte

Kinderrechte